Herzlich Willkommen

auf der Seite der Grundschulförderklassen der Anne- Frank Schule

Was ist eine Grundschulförderklasse?

Wir sind eine staatliche Einrichtung und der Anne- Frank- Grundschule zugeordnet
Wir verstehen uns als Bindeglied zwischen Kita und GS.
Wir sind zuständig für Kinder aus den Schulbezirken folgender Schulen:
Anne- Frank, Georg- Mosch, Astrid -Lindgren, Hubert- Burda(Fessenbach), Weingarten(Zell – Weierbach), Rammersweier, Lorenz – Oken(Bohlsbach), GS Griesheim und der Sommerfeldschule (Windschläg)

Wie kommt ein Kind in die Grundschulförderklasse?

  • Elternwunsch (Antrag auf Zurückstellung)
  • Empfehlung von Erzieherin und/oder Kooperationslehrerin
  • Maßnahme Grundschule

Aufgabe der Grundschulförderklasse

Unsere Grundschulförderklassen haben die Aufgabe, die schulpflichtigen Kinder, welche vom Schulbesuch zurückgestellt sind, zur Grundschulfähigkeit zu führen. 
Durch pädagogische Hilfen entwickelt die Grundschulförderklasse, gemäß den individuellen Bedürfnissen des Kindes, Fähigkeiten und Fertigkeiten weiter, welche für einen erfolgreichen Schulstart wichtig sind.

Gestaltung des Jahres in der Grundschulförderklasse

  • Ermittlung des Förderbedarfs
  • Förderung von Fertigkeiten und Kompetenzen
  • Förderung in der Gesamtgruppe, in der Kleingruppe, Einsatz von Kooperationslehrerinnen, unterschiedliche Räume/Orte
  • intensive Förderung in Kleingruppen
  • Heranführung an die Schulstrukturen


So erreichen sie uns:

Grundschulförderklassen Anne Frank Schule
Prinz- Eugen- Str. 76
77654 Offenburg
0781 936713

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir während der Unterrichtzeiten keine Beratung anbieten können. Sie können uns aber gerne über das Sekretariat eine Nachricht hinterlassen. Wir werden uns schnellstmöglich um ihr Anliegen kümmern.

Ihre

Frau Panter & Frau Frankenbach
GFK – Verwaltungsteam